Aktuelles und Aktionen

URKUNDE

Urkunde Werkstatt Test

 

 

Heute haben wir Post von AutoScout24 erhalten.

Wir gehören dort zu den bestbewerteten Werkstätten in Deutschland

Darüber freuen wir uns sehr!!!

(gültig ab Oktober 2017)

 

 

RADWECHSEL mit EINLAGERUNG

 

 

Auch wenn jetzt noch mal kurz der Sommer kommt ...der Winter naht und man sollte wieder frühzeitig an den Reifenwechsel denken.

==RADWECHSEL INKL. EINLAGERUNG==

bei uns nur - 27,90 € pro Saison (ausgenommen Fahrzeuge mit Reifendruckkontrollsystem)

(gültig ab Oktober 2017)

 

 

INFO------GEÄNDERTE ÖFFNUNGSZEITEN-----INFO

 

 

In der Zeit vom 04.09.17 bis 13.09.17 haben wir
Mo - Fr. zwischen 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr geschlossen/Mittagspause.
Danach haben wir wieder ganz normal durchgehend
geöffnet.

 

 

INFO-----GEÄNDERTE ÖFFNUNGSZEITEN-----INFO

 

 

 

KOSTENLOSER BATTERIETEST

Urkunde Werkstatt Test

 

ERST DIE BATTERIE TESTEN..dann den Sommer genießen!!!
Stellen Sie sicher, dass ihre Batterie mit ihren Plänen mithält.
Fragen Sie uns nach einem kostenlosen Batterietest.

Moderne Autos sind mit immer mehr Elektronik ausgestattet. Sie sind dadurch aber auch stärker von der Batterie abhängig . Moderne Autos benötigen eine Batterie, die in jeder Situation die volle Leistung bringt und alle elektronischen Verbraucher zuverlässig versorgt. Eine Batterie, die stark genug ist, um Sie komfortabel, sicher und effizient an Ihr Ziel bringt.

Aus diesem Grund ist es wichtiger denn je, die Autobatterie regelmäßig testen zu lassen. Wussten Sie schon? 36% aller Autopannen werden durch die Batterie verursacht. Gehen Sie auf Nummer sicher!

 

 

 

 

Alles für Ihre "E-BIKE" Fahrradpflege

Urkunde Werkstatt Test

 

 

 

Mit der richtigen Fahrradpflege macht das Radfahren noch mehr Spaß. Und unsere Favoriten für die Fahrradpflege und -wartung sorgen dabei für mehr Sicherheit.

 

 

 

FRÜHLINGSERWACHEN

Urkunde Werkstatt Test

 

 

 

25 % Rabatt auf TEXTAR Bremsbeläge und Bremsscheiben!!!  (gilt nur für PKW)

 

Montage für

Bremsbeläge/Bremsscheiben "vorne"

25% Rabatt

Statt 47,95 € jetzt nur 35.95

 

Montage für

Bremsbeläge/Bremsscheiben "hinten"

25% Rabatt

Statt 49,95 € jetzt nur 37,45

(gilt nicht für elektr. Parkbremse)

 

 

Alle Preise inkl. MwSt.

Gültig bis zum 31.03.2017

 

UNSERE KARNEVALÖFFNUNGSZEITEN 2017

Urkunde Werkstatt Test

 

 

 

Bitte Bild anklicken!!!

 

 

5 in 1 STARTHILFEGERÄT

Urkunde Werkstatt Test

 

 

 
-12V
Zum Starten aller Dieselmotoren bis 7,5 Liter Hubraum und Benzinmotoren bis 8 Liter Hubraum. Auch tiefenentladene Fahrzeugbatterien können durch Betätigen der Boost-Funktion und abgesichert durch eine intelligente Schaltung mit der Starthilfe problemlos fremd gestartet werden.
-USB 2A + 1A
2 USB-Ausgänge zum Aufladen von USB-Geräten wie z.B. Kamera, Mobiltelefon, Navi, Smartphone, etc.
-19V 3,5A
Zum Aufladen von Laptops und Notebooks.
-12V 10A
Zum Betrieb von 12V-Autozubehör wie Kühlboxen, Luftkompressoren, elekt. Wagenheber, Sitzheizungen, etc.
-LED LAMPE
Die integrierte LED-Lampe mit 3 Funktionen (SOS-, Flash- & Dauerlicht) fungiert als Warnlicht u. erleichtert das sichere Fremdstarten auch in der Dunkelheit

Das Alles für nur  159,99 €

 

 



 

 

...Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr...

Urkunde Werkstatt Test

 

 

 

Für uns stehen Sie im Mittelpunkt. Wir freuen uns, dass wir Sie im vergangenen Jahr immer wieder von unserem Engagement überzeugen durften.
Das ganze Auto-City-Team wünscht Ihnen für das neue Jahr Glück, Zufriedenheit und Gesundheit – wir werden weiter engagiert daran arbeiten, Ihnen beste Qualität und optimalen Service zu bieten!

 

 



 

 

ERREICHBARKEIT/BAUARBEITEN

Urkunde Werkstatt Test

 

 

 

ENDLICH!!!

Unsere Hauptstrasse ist wieder für den Verkehr freigegeben!!!

 



 

 

WEIHNACHTSGESCHENK!!!

Urkunde Werkstatt Test

 

 

 

Das ulitmative Weihnachtsgeschenk für den "auf den letzten Drücker" - Geschenke- Sucher
Unser ----------------GUTSCHEIN-------------------- ob für Weihnachten oder sonstige Gelegenheiten!!!

 



 

 

ERREICHBARKEIT/BAUARBEITEN

Urkunde Werkstatt Test

 

 

 
Wir sind auch weiterhin für Sie erreichbar...kommen Sie einfach über die

Schaufenberger Strasse/Siersdorfer Strasse

zu uns!

 



 

 

DER WINTER KANN KOMMEN !

Urkunde Werkstatt Test

 

 

 
Auf alle Radblenden gibt es jetzt 15 % Rabatt!!!



 

 

Jetzt an den WINTER denken!!!

 

 


.....Reifenwechsel inkl. fachgerechter Reifeneinlagerung.....


...............................nur 27,90 €...............................

 

 

Jetzt NEU bei uns!!!

Urkunde Werkstatt Test

 

 

ANHÄNGER - Teile in großer Auswahl für den "Selbermacher".

Falls keine Lust oder Zeit besteht...wir bauen auch ein/an ;-)

 

 

 

 

 

 

 

 

UNSER ANGEBOT PASSEND ZUM SOMMER!!!

Urkunde Werkstatt Test

 

 

20 % auf Wischblätter von Bosch!!! Lachend

 

 

 

 

FÜR ALLE AUTOFAHRER/-INNEN DIE MEHR ÜBER IHR FAHRZEUG ERFAHREN MÖCHTEN

 

 

Das Wissensportal rund um Ihr Auto.

Erhalten Sie einen tieferen Einblick in die Technik des modernen Kraftfahrzeugs.

 

http://www.mein-autolexikon.de/

 

 

FÜR ALLE, DIE MIT IHREM AUTO IN URLAUB FAHREN !!!

Urkunde Werkstatt Test

 

ANGEBOT JULI / AUGUST 2016

 

Warnweste 3,99 €

Warndreieck 7,90 €

Verandkasten 9,99 €

Feuerlöscher 1 Kg 23,90 €

 

 

AKTUELLES JULI 2016

 

DAMIT DER URLAUB KEIN REINFALL WIRD !!!

Kurz vor dem Urlaub stellt sich oft die Frage:

Was muss ich im Urlaubsland in meinem Auto mitführen oder worauf muss ich achten.

HIER eine kleine Übersicht für die EU-Länder, basierend auf Angaben des Internationalen Dachverbandes der Autofahrer (FIA):

 

Quelle Focus-Online 09.04.2016

 

Belgien: Motorräder und Mopeds müssen tagsüber mit Licht fahren. Verbandskasten, Feuerlöscher und Warnweste sind Pflicht für alle in Belgien zugelassenen Fahrzeuge. Ein Warndreieck müssen jedoch alle Autofahrer mit sich führen. Das Tempolimit auf Autobahnen liegt bei 120 km/h.

Bulgarien: Lichtpflicht am Tag herrscht vom 1. November bis zum 1. März. Verbandskasten, Feuerlöscher, Warndreieck und Warnweste muss jeder Autofahrer dabei haben. Auf Autobahnen gilt 130 km/h.

Dänemark: Tagsüber Licht einschalten, Verbandskasten, Feuerlöscher und Warndreieck einpacken und nicht schneller als 130 km/h fahren heißt es in Dänemark.

Finnland: Tageslicht und Warndreieck sind verpflichtend. Verbandskasten, Feuerlöscher und Warnweste freiwillig, letztere wird aber empfohlen.

Frankreich: Motorradfahrer müssen tagsüber das Licht einschalten, Autofahrern wird es außerhalb bewohnter Gebiete empfohlen. Um Warndreieck und Warnweste kommen Auto- und Motorradfahrer nicht herum. Um Verbandskasten, Feuerlöscher und Alkoholtestgerät hingegen schon.

Griechenland: Verbandskasten, Feuerlöscher und Warndreieck sind verpflichtend. Motorradfahrer und Mopeds müssen Taglicht einschalten. Autofahrer hingegen nicht. Auf Warnwesten dürfen alle Verkehrsteilnehmer verzichten.

Großbritannien und Irland: Auf der Insel geht es lockerer zu, denn die Sicherheitsbestimmungen fallen nicht zwingend aus. Empfohlen wird: Taglicht für Motorradfahrer, Verbandskasten und Warndreieck. Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen: rund 112 km/h (70 mph).

Italien: Mit Taglicht müssen Zweiradfahrer immer und Autofahrer außerhalb bewohnter Gebiete fahren. Auf Verbandskasten und Feuerlöscher darf hier verzichtet werden, nicht aber auf Warndreieck und Warnweste, die alle Personen an Unfallstellen tragen müssen. Tempolimit: 130 km/h.

Kroatien: Vom 31. Oktober – bis 31. März müssen Autofahrer mit Licht fahren, außerdem sind Verbandskasten, Warndreieck und Warnweste für Autos verpflichtend. Zudem müssen Fahrer Ersatzlampen für Scheinwerfer im Gepäck haben. Wer mit Auto und Wohnwagenhänger unterwegs ist, muss verpflichtend ein zweites Warndreieck mitführen. Alle gewerblichen Fahrzeuge müssen Feuerlöscher mitführen. Tempolimit: 130 km/h.

Luxemburg: Motorradfahrer müssen immer mit Licht fahren, Autofahrern wird es empfohlen. Verbandskasten und Feuerlöscher gehören zu den freiwilligen Accessoires, Warndreieck und Warnweste jedoch müssen stets dabei sein. Selbst Fußgänger müssen die Westen tragen, wenn sie sich nachts oder bei schlechter Sicht auf Landstraßen bewegen. Maximale Geschwindigkeit auf Autobahnen: 130 km/h.

Niederlande: Auf holländischem Boden existieren scheinbar wenig Zwänge für Kraftfahrer. Selbst das Warndreieck muss nicht eingepackt sein – allerdings ist es durchaus ratsam eines zur Hand zu haben, denn nachts und bei schlechtem Licht fällt es dann doch unter die Kategorie Pflicht. Auf Autobahnen gilt 120 km/h.

Norwegen: Zum Pflichtprogramm für alle zählt tagsüber mit Licht zu fahren. In Norwegen registrierte Fahrzeuge müssen Warnwesten mitführen. Warndreiecke sind für alle Dreiräder und Autos obligatorisch. Zu den Empfehlungen gehören Verbandskasten und Feuerlöscher. Tempolimit: 90 km/h.

 

Österreich: Bei schlechter Sicht müssen Fahrzeuge tagsüber Licht anschalten. Verbandskasten müssen Autos und Motorradfahrer mitführen, Warndreieck gilt nur für Autos. Auf Feuerlöscher wird in Austria verzichtet, nicht jedoch auf Warnwesten, die Fahrzeugführer bei Pannen oder Unfällen auf Autobahnen oder außerhalb bewohnter Gebiete tragen müssen. Das Tempolimit liegt bei 130 km/h.

Polen: Jetzt kommt die Ausrüstungsvorschrift namens Feuerlöscher ins Spiel. Will heißen: In Polen gemeldete Fahrzeuge müssen einen mitführen, Fahrzeuge aus anderen Ländern nicht. Warndreiecke und Taglicht sind verpflichtend für alle Kraftfahrzeuge. Nicht jedoch Warnweste und Verbandskasten. Auf Autobahnen gilt 140 km/h.

Portugal: Mopeds und Motorräder fallen unter die Pflicht, tagsüber das Licht einzuschalten. Für ausländische Autos gelten keine Vorschriften, was die Mitnahme von Verbandskasten, Feuerlöscher, Warnweste und –dreieck betrifft. Maximale Geschwindigkeit auf Autobahnen: 120 km/h.

Spanien:Unkompliziert sind die Spanier in punkto Verbandskasten und Feuerlöscher. Für Motorräder gilt jedoch die Taglicht-Pflicht und Autofahrer müssen ein Warndreieck vorweisen. Ebenso haben alle Fahrer bei einer Panne oder Unfall eine Warnweste zu tragen. Wie in den meisten südeuropäischen Ländern gilt auch hier die Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h auf Autobahnen.

Slowakei: Licht an heißt es das ganze Jahr für Autos und Motorräder. Ebenso verpflichtend sind für letztere Verbandskasten und Warndreieck. Alle Fahrzeuginsassen, und das gilt auch für Biker, müssen eine Warnweste tragen, im Fall einer Panne oder eines Unfalls außerhalb bewohnter Gebiete. Außerdem Plicht: eine Ersatzlampe für Scheinwerfer. Maximal zulässige Geschwindigkeit auf Autobahnen: 130 km/h.

Slowenien: Hier geht es strenger zu, denn alle Kraftfahrzeuge müssen Taglicht einschalten. Ebenso sind alle Insassen zum Tragen der Warnweste verpflichtet, wenn sie auf Autobahnen das Fahrzeug verlassen. Autofahrer müssen auch ein Warndreieck zur Hand haben. Autos mit Wohnwagenhängern sogar ein zweites. Feuerlöscher sind nur für Lastwägen und Busse verbindlich. Bleibt noch der Verbandskasten, der jedoch nur für in Slowenien registrierte Fahrzeuge zwingend ist wie auch die Ersatzglühbirne fürs Abblendlicht. Ausländische Autoreisende betrifft das nicht, ihnen wird jedoch empfohlen, die beiden Dinge ebenfalls einzupacken. Das Tempolimit auf slowenischen Autobahnen beträgt 130 km/h.

Schweden: Licht an und Warndreieck griffbereit haben, heißt es im Land der Elche. Verbandskasten und Feuerlöscher sind lediglich empfohlen, aber nicht zwingend. Vorsicht ist mit der Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h geboten, denn es wird oft geblitzt.

Schweiz:Die Schweiz gehört zwar nicht zur EU, doch sollte jeder Autourlauber wissen, dass er das Warndreieck jederzeit griffbereit (also nicht im Kofferraum) haben muss. Ansonsten wird nur das Einschalten des Taglichtes empfohlen, Verbandskasten und Feuerlöscher werden nicht verlangt. Auf Autobahnen liegt das Geschwindigkeitsmaximum strikt bei 120 km/h – überschreiten kann empfindlich teuer werden.

Tschechische Republik: Einfach zu merken: Tageslicht, Verbandskasten, Warndreieck und Warnweste für alle Insassen sind verpflichtend. Nur der Feuerlöscher bei privaten Fahrzeugen nicht. Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h.

Ungarn: Außerhalb geschlossener Ortschaften gilt Taglichtpflicht. Zwingend erforderlich sind auch Verbandskasten und Warndreieck. Fußgänger außerhalb geschlossener Ortschaften haben bei Nacht und schlechter Sicht eine Warnweste zu tragen. Das Tempolimit beträgt 130 km/h

MAI-/JUNI AKTION 2016

 

Sie sichern Ihr Haus vor Einbruch und Diebstahl?


Und was ist mit Ihrem Auto?


PKW-Diebstähle nehmen zu.
Schützen Sie sich und Ihr Fahrzeug
mit einer GPS- Fahrzeugortung von
Blaupunkt.

Schon ab 490,00 € inkl. Einbau. Wir beraten Sie.

HERBST-/WINTERAKTION 2014

Heimwerker aufgepasst!

Unser aktuelles Aktionsangebot finden Sie hier.

SOMMERAKTION - 2014

Ohne Warnweste daheim und im Urlaub? Das kann gefährlich und teuer werden.

Spätestens ab dem 1. Juli 2014 muss in jedem Fahrzeug eine Warnweste vorhanden sein. Diese neue Regelung betrifft alle in Deutschland zugelassenen Pkw, Lkw und Busse. Details zu unserem Angebot finden Sie hier.

FRÜHJAHRSAKTION 2014

Mit dem Fahrrad unterwegs - der Thule EasyFold 931 Fahrradträger.
Details zu unserem Angebot finden Sie hier.

WERKSTATT-TEST MIT AUSZEICHNUNG BESTANDEN

Urkunde Werkstatt Test

 

Im Herbst letzten Jahres fand in unserer Werkstatt ein unangemeldeter Test statt. Mit einem Ergebnis von 96 Prozent gehören wir zu den besten in Sachen Arbeitsqualität. Jetzt fand die offizielle Urkundenübergabe statt. Wir freuen uns, dass unsere kontinuierlichen Bemühungen um beste Qualitätsleistungen belohnt wurden.

Wir geben's zu, wir sind schon stolz: auf die Urkunde, vor allem aber auf unser tolles Team, das diese Leistung einmal mehr erbracht hat.

NEU: GESCHENKGUTSCHEINE

Unsere neuen Geschenkgutscheine sind da. Und sie sind nicht nur praktisch, sondern auch schön!

 

 

WERKSTATTTEST 2013:

Im Herbst fand in unserer Werkstatt ein unangemeldeter Test statt. Mit einem Ergebnis von 96 Prozent gehören wir zu den besten in Sachen Arbeitsqualität. Wir freuen uns, dass unsere kontinuierlichen Bemühungen um beste Qualitätsleistungen belohnt wurden.

WINTERAKTION 2013:

Ist Ihre Batterie winterfest?
Frostige Temperaturen machen vor allem der Batterie zu schaffen, sie verliert massiv Energie. Dumm, denn gerade jetzt muss sie besonders schuften: Licht, Heckscheiben- und Sitzheizung, Lüftung und mehr benötigen ihre Energie. Im schlimmsten Fall ist irgendwann einfach Funkstille: Das Auto bleibt stehen. Besser vorsorgen und mit frischer Energie in den Winter starten.

Unser Winter-Aktionsangebot:
25 % auf alle VARTA-Batterien und kostenloser Einbau*

Gut bereift durch den Winter?
Auch wenn es in unseren Breitengraden selten schneit, nur kurze Strecken oder überwiegend im Stadtverkehr gefahren wird - Winterreifen sind sinnvoll und stärken im Zweifel die eigene Rechtsposition.Rechtzeitig gewechselt kommen Sie gut durch den Winter. Am besten gleich zum Telefon und einen Termin vereinbaren.

Unser Winter-Aktionsangebot:
Für 25 € Radwechsel und Einlagerung (pro Saison)

(* Winter-Aktionsangebote gültig bis zum 14.2.2014. Einige Fahrzeuge benötigen zusätzliche Einstellungsarbeiten. Diese bieten wir Ihnen im Rahmen der Aktion zum Vorzugspreis an.)

MACHEN SIE IHR AUTO WINTERFEST - UNSERE TIPPS FÜR SIE:

  • Kühlerfrostschutz
    Mindestens -25° Celsius sollten sichergestellt sein - an der Tankstelle oder in der Werkstatt lässt sich das mit einem kleinen Prüfgerät recht einfach kontrollieren. Ist der Kühlwasserstand unter die Minimum-Markierung abgesunken, in der Werkstatt die Ursache feststellen lassen!
  • Frostschutz in der Scheibenwaschanlage
    Gute Sicht ist gerade bei frostigem Schmuddelwetter wichtig! Nach dem Auffüllen mit Winter-Scheibenreiniger die Anlage so lange betätigen, bis sich die Mischung über Pumpe und Leitungen bis hin zu den Düsen verteilt hat. Nach dem abendlichen Auto-Abstellen Wisch/Waschanlage kurz laufen lassen! Scharfkantige Streumittel-Reste, am nächsten morgen mit Eiskratzer und kräftiger Hand über die Scheibe geschoben, können durchaus Kratzer auf dem Glas verursachen!
  • Fensterreinigung
    Sorgen Sie für Durchblick, insbesondere auch auf der Innenseite der Verglasung! Sie werden überrascht sein, welche Schmutzschichten im Reinigungstuch zurückbleiben.
  • Scheibenwischerblätter
    Ist der Wisch-Effekt, insbesondere bei Dunkelheit, nicht mehr optimal: Weg damit!Lassen Sie die Wischerblätter nicht auf der Scheibe festfrieren. Beim Lösen wird die feine Gummikante beschädigt.
  • Beleuchtungs-Kontrolle
    Rundgang ums Auto: Alle Leuchten in Funktion? Die Scheinwerfer-Einstellung kontrollieren lassen.
  • Türdichtungen
    Damit Sie nicht vor zugefrorenen Türen stehen: Spezielle Pflege-Stifte auf Silikon oder -Hirschtalgbasis für die Gummidichtungen reduzieren die Einfrier-Neigung von Türen und Heckklappe.
  • Türschlösser
    Wohl dem, der die Türen über eine Fernbedienung entriegeln kann. Ansonsten sollte man für Notfälle ein Enteisungsspray "griffbereit", also nicht im Fahrzeug-Innenraum, bereithalten!
  • Autobatterie
    Sie führt im Winter die Pannen-Hitliste der ADAC-Straßenwacht unangefochten an! Wenn die Batterie bereits bei Temperaturen über dem Gefrierpunkt den Anlasser nur noch müde durchdreht, dann sollte sie unbedingt geprüft und, falls nötig, rechtzeitig ersetzt werden.
  • Bereifung
    Warten Sie nicht bis zum ersten Wintereinbruch: Lassen Sie Winterräder bereits ab November montieren, Sie vermeiden so auch Wartezeiten. Das Profil der eingelagerten Winterräder schauen Sie sich am besten gleich an: Unter 4 mm Profiltiefe sind sie, obwohl gesetzlich zulässig, für den Wintereinsatz kaum mehr brauchbar.
  • Lack
    Hartwachs, nach der Autowäsche mit der Hand aufgetragen, gibt der Karosserie-Oberfläche für die kommenden Monate den nötigen Schutz. Steinschlagschäden gleich mit ausbessern, damit das Salz bis zum Frühjahr keinen größeren Schaden anrichtet.
  • Das sollten Sie im Auto haben
    Nicht immer braucht man alles, es dabei zu haben, kann aber hilfreich sein:
    Eiskratzer ... Schneebesen ... ScheibenenteisungssSpray ...Abdeckfolie für die Windschutzscheibe ... Türenteisungs-Spray (am besten in der Mantel- oder Handtasche!!) ... Warme Decke ... wetterfeste Schuhe
    (Quelle: ADAC)